Rentner

Wie erkennt man eine Depression im Alter?

Der Mensch entwickelt im fortgeschrittenen Alter nicht selten eine Depression. Diese treten besonders häufig während des Rentnerdaseins auf. Das kann verschiedene Ursachen haben. Was zuerst sehnsüchtig erwartet wird, stellt sich mit Erreichen des Ziels als große Leere heraus. Es entsteht

  • das Gefühl der Nutzlosigkeit,
  • eine große Langeweile und
  • die große Einsamkeit.

Die Depression im Alter ist nicht gleich zu erkennen und ernst zu nehmen Oft funktioniert es nicht mehr, alleine wieder heraus zu kommen. Wege aus der Depression führen in einigen Fällen nur noch mit professioneller Hilfe heraus. Es kann aber auch dem älteren Menschen gelingen, es gar nicht erst zu einer Depression kommen zu lassen. Hierfür gibt es einige Möglichkeiten, um beim Aufkommen von häufiger Traurigkeit ein Ventil zu finden.

Einfach nur traurig oder schon depressiv?

Manchmal hilft es, eine neue Beschäftigung zu finden, die auch ohne berufliche Herausforderung richtig Freude bereitet und Schwung verleiht. Der Neurentner sollte sich fragen, was er schon immer gerne tun wollte. Noch besser ist es, wenn er sich bereits vor dem Ausscheiden aus dem Berufsleben hierüber Gedanken macht. Vielleicht kann ein früheres Hobby wieder in Angriff genommen werden oder es wird eine schöne Reise geplant. Es kann aber unter Umständen schon helfen, unter Menschen zu gehen, einen Kurs an der Volkshochschule zu belegen oder einem Verein beizutreten.

Wege aus der Depression

Am Leben aktiv teilzunehmen, stellt gerade für ältere Menschen oftmals ein Problem dar. Sie halten sich nur noch in ihren eigenen vier Wänden auf und warten darauf, Besuch zu bekommen. Kein Wunder, dass auf diese Weise das Leben für sie nicht mehr viel zu bieten hat. Wenn der ältere Mensch oder ein Angehöriger erkennt, dass es sich tatsächlich um eine dauerhafte Traurigkeit und das Gefühl von Sinnlosigkeit handelt, hilft nur noch der Rat eines Spezialisten. Dieser kann eine Depression im Alter diagnostizieren und weiß, welche Auswege es gibt, um wieder ein liebenswertes und erfülltes Leben zu führen.